KNX


KNX

...ist ein Standard, der beschreibt, wie in einer Installation für Haus- und Gebäudetechnik u. a. Sensoren und Aktoren miteinander verbunden werden können. Kern davon ist das Bussystem EIB, welches nun seit bald 20 Jahren in Europa vertreten ist.

Mehr Komfort
Mit KNX können Sie es sich so richtig gut gehen lassen. Egal, ob bei der richtigen Lichtstimmung am Abend oder bei der individuellen Wohlfühltemperatur, der KNX richtet sich ganz nach Ihren Wünschen und erledigt vieles ganz automatisch.

 

Mehr Flexilibität
Mit KNX können Sie mit einem Tastendruck, im ganzen Haus, die Lichter in Ihren gewünschten Schaltzustand und die Lamellen in Ihre gewünschte Position bringen.

Mit einer zukunftssicheren Elektroinstallation auf Basis KNX sind Sie auf die Anforderungen von heute und morgen vorbereitet, und Ihre Investition ist auf lange Sicht wirtschaftlich.

So funktioniert das EIB/KNX Bussystem

Sensoren und Aktoren kommunizieren über die Busleitung miteinander. Wird z.B. ein Taster gedrückt, so geht ein Telegram mit einer adressierten Botschaft über die Busleitung. Der entsprechende Adressat führt dann den Befehl (z.B. Licht an) aus.

Das sind interessante Aspekte, für jedes Projekt!